Treffen im Süden 2018

Liebe MX-5 Freunde,

das vierte MX-5 Treffen im Süden am Fusse des Tegelberg mit Blick auf das Schloss Neuschwanstein war ein voller Erfolg.

Mit 190 Mazda MX-5 waren wir auf einem tollen Platz bei bestem Wetter in gewohnt familiärer Atmosphäre. Man merk deutlich, dass sich das Treffen im Süden mittlerweile etabliert  hat und die Teilnehmer mit Herz sehr gerne wieder kommen. Es wird teilweise der Urlaub entsprechend ums Treffen geplant und eine Anreise bis vom ungarischen Plattensee, Hamburg oder tief aus dem Schweizer Land und aus dem benachbarten Österreich sind keine Seltenheit. Die meisten Teilnehmer haben eine Anreise von 200-600km.
Das ist eine stolze Leistung und beweist die Beliebtheit des Treffens.

Dieses Jahr war auch wieder eine Menge geboten. Es wurden reichlich Ausfahrten bei Tag und Nacht organisiert. Einige ließen sich regionale Schmankerl im Panoramarestaurant oben auf dem Tegelberg schmecken, andere fuhren mit der Sommerrodelbahn und genossen eine Tasse Kaffee in der Sonne. Viel zu schnell verging der geniale Tag. Da verwunderte es nicht, dass über 230 MX-5 Fahrer und ihre Begleiter der Einladung zum gemeinsamen Abendessen im Schlossbräuhaus in Schwangau bei atemberaubender Aussicht und Ambiente folgten.

Ich möchte mich auch dieses Jahr wieder bei den äußerst zahlreichen Besuchern von nah und fern recht herzlich bedanken. Ihr macht das Treffen im Süden zu einem ganz besonderem Treffen. Ich freu mich immer wieder so viele sehr gut gelaunte und glückliche MX-5 Fahrer im Alpenvorland begrüßen zu dürfen.

Ihr seid SPITZE und freu mich jetzt schon auf 2019. 

07.09.2019 – save the date

Das war das Treffen im Süden 2018

Vielen Dank nochmal für euer kommen –  bis zum nächsten Jahr.
07.09.2019 save the date
Euer Franz